Aktuell

Mittwoch, 27. September 2017, 20:00 Uhr | ABO und Freier Verkauf
TRIBUT TO DJANGO REINHARDT
• Joscho Stephan's Gypsy Swing

Volksbank Celle, An der Stechbahn

Sonntag, 22. Oktober 2017, 18:00 Uhr | ABO und Freier Verkauf
BOOGIE WOOGIE SESSION • Frank Muschalle (D), Jean-Pierre Bertrand (F), Julian Phillips (UK)
Congress Union Celle

Donnerstag, 09. November 2017, 20:00 Uhr | Abo und freier Verkauf
Berlin 21 • Torsten Zwingenberger Quartett
Hof Wietfeldt

Sonntag, 10. Dezember 2017, 18:00 Uhr | ABO und freier Verkauf
Gesellschaft mit beschränkter Haltung • MATTHIAS BRODOWY
Hof Wietfeldt » Leider schon ausverkauft!!! «

Programm 2017

Das aktuelle Programm als PDF-Datei.

News



Rück-Klapp auf 150 Veranstaltungen

Sonderdruck zur Jubiläumsveranstaltung am 18. Juni 2017.
Eine Zusammenfassung aller Events von 2001 – 2017, mit besonderen Zahlen, Fakten, Erwähnenswertem und vielen Fotos.

Format A4 / Auflage 150 Stück, farbig, gebunden – 10 € / Exemplar





Jürgen Wippich im Gespräch beim NDR

Ausschnitte aus einem Interview mit Jürgen Wippich, Kultur Querbeet im NDR 1 Radio Niedersachsen Kulturspiegel vom 2.Mai 2017





150 Flaschen Frankenwein Spätburgunder - in Sonderauflage

In 2004 hat der Celler Maler Frank Schult ein künstlerisches Etikett auf einer Bocksbeutel Weinflasche für KULTURquerbeet kreiert, zusätzlich mit einer Programm-Banderole .

Zum Jubiläum der 150. Veranstaltung seit 2001 am 18. Juni 2017 im Celler Schloß, erscheint eine limitierte Neuauflage von 150 Flaschen Frankenwein Spätburgunder, Sommerhäuser Reifenstein, 2012er Jahrg.
Abfüllung im Bocksbeutel, Weingut Christoph Steinmann, Sommerhausen
Abholpreis 20 € / Fl. 0,75l in der Tee Kanzlei, Kanzleistr. 9, Celle oder
zu den Veranstaltungen nach Vorbestellung .




Der Name ist Programm: 150 mal Kultur querbeet CZ, 17. Juni 2017
Der Name ist Programm: 150 mal Kultur querbeet CZ, 17. Juni 2017

Auszug aus Hannover Live, Ausg. Juni 2017


Tickets online bestellen

Bitte senden Sie uns Ihren Veranstaltungswunsch und die Anzahl der Karten über dieses Formaular.
Wir senden Ihnen dann eine Bestätigung mit einem Anhang zu den Zahlungsmodalitäten. Ihre Reservierung bleibt bis zum Zahlungseingang, längstens 10 Tage bestehen. Die Karten liegen für Sie an der Abendkasse bereit oder werden Ihnen nach Zahlungseingang für pauschal 2,- € per Post zu geschickt.

oder einfach anrufen  0172-4010474
FIFTY-FIFTY-TICKET (FFT)

  • 3 Tage vor der Veranstaltung wird der Restkartenbestand festgestellt.
  • 50 % davon gehen dann in das FFT-Angebot.
  • Die Eintrittskarten werden dann zum etwa 50 % reduzierten Preis angeboten
  • pro Person wird die Abgabe auf 4 Karten limitiert.
  • Der FFT-Verkauf wird am Verkaufstag (in der Regel am Vorabend ) auf 1 Std. begrenzt, bzw. solange der Vorrat reicht.
  • Hinweis auf Ort und Zeitpunkt des Sonderverkaufs in der Tagespresse und auf der Homepage.
  • Der normale Abendkassenverkauf mit den anderen 50% Restkarten bleibt bestehen.
VORVERKAUFSSTELLEN

  • Tee Kanzlei, Kanzleistraße 8,
    Tel. 0172 40 10 474
  • Ticketshop der CZ

    Für Veranstaltungen bei folgenden Kooperationspartnern erhalten Sie Karten im Vorverkauf auch direkt beim jeweiligen Kooperationsparter:
  • Schlosstheater / Theaterkasse,
    Tel. 05141 90 508 75 oder 05141 90 508 76
  • CD-Kaserne Celle
  • Zur Heideblüte, Hambühren
abo-Service

Ein ABO gilt immer nur für ein Kalenderjahr. Es verlängert sich NICHT automatisch. Nach Bekanntgabe des neuen Programms kann ein neues ABO bestellt oder ein altes verlängert werden. Auch ein Einstieg während des laufenden Veranstaltungsjahres oder nur für ein Halbjahr ist jederzeit möglich!

SIE erteilen eine Bankeinzugsermächtigung für sechs „querbeet - events“ im Jahr
WIR buchen jeweils den ABO-Vorzugspreis nach jeder Veranstaltung ab
SIE kommen an die Abendkasse und nennen nur Ihren Namen
WIR haben für Sie stets Plätze reserviert
SIE können mal nicht teilnehmen? Dafür haben Sie einen JOKER, dh. 1x pro Halbjahr wählen Sie eine andere Veranstaltung aus unserem Programm oder Sie schicken auf Ihren Namen jemand anderes
WIR garantieren Ihnen Karten zum Vorzugspreis bei Sonderveranstaltungen
SIE geben uns Ihre e-mail Adresse
WIR erinnern Sie vor jedem event
WIR schicken Ihnen gerne ein Beitrittsformular oder
SIE teilen uns Ihre ABO-Buchung mit und geben uns Ihre Konto-Nummer bekannt, von der wir dann zu gegebener Zeit abbuchen.

JOKERREGELN
Einmal pro Halbjahr kann der Joker eingesetzt werden für:
• eine Veranstaltung, die Sie nicht besuchen möchten
• eine Veranstaltung, die Sie versäumt haben.

Eine Mitteilung an uns kann vor oder danach geschehen. Abgebucht wird in jedem Fall der Eintrittspreis der ABO-Veranstaltung . Dafür erhalten Sie die ausgewählte Ersatzveranstaltung kostenfrei. Evtl. sich ergebende Minderbeträge durch billigere Veranstaltungen können nicht verrechnet werden. Wir sehen das Jokersystem als ein Service-Angebot, damit unsere Abonnenten nicht einen Totalverlust durch die Nichtinanspruchnahme eines Termins erleiden.

Ihr Team KULTURquerbeet

Kultur
querbeet
Celle


Seit 2001 in der Celler Kultur - Landschaft !

Der Name ist Programm! Das ist unsere Prämisse!

Wir wollen KULTUR veranstalten – querbeet – durch die Kulturlandschaft,

Wir versuchen auch- querbeet - durch das „Celler Land“ unsere Veranstaltungen an verschiedenen Locations zu organisieren,

Wir sind eine private Initiative, die sich nach der Insolvenz der JAZZ INitiative CELLE, im Jahre 2001 gegründet hat.

Wir finanzieren uns eigenständig ohne öffentliche Zuschüsse und „subventionieren“ unsere Veranstaltungen durch Sponsoring bzw. Werbeanzeigen der örtlichen Firmen.

Wir bieten sechs unserer Veranstaltungen pro Jahr im Abonnement zum Vorzugspreis an.
( z.Z. liegt der ABO-Bestand bei 120 Personen)

Wir freuen uns inzwischen über 100 erfolgreiche Veranstaltungen (zur 100 stenVeranstaltung hatten wir am 09. 12. 2012 den HAMBURGER DAMENLIKÖR CHOR zu Gast) seit dem Jahr 2001 und insbesondere über die Auftritte der Künstler Albert Mangelsdorff, der NDR-Big Band, Heinz Rudolf Kunze, Barbara Dennerlein, Peter Shub, dem Wall Street Theatre, u.v.a. die bei uns zu Gast waren.

Celle, Jun 2017

©2017 Kultur querbeet | Impressum | Kontakt